Carsten Lögering Theaterautor

Hokuspokus auf dem Hühnerhof

Erscheinungsjahr:
2024
Genre:
Komödie
Spieldauer:
100
Bühne:
Hofladen auf dem Hühnerhof
Ensemble / Variationen:

7 Personen
3m/4w oder 4m/3w oder 5m/2w

8 Personen
3m/5w oder 4m/4w oder 5m/3w oder 6m/2w

9 Personen
3m/6w oder 4m/5w oder 5m/4w oder 6m/3w oder 7m/2w

Hier bestellen:
Kostenlose Leseprobe:

Inhalt des Stückes

Heinz Hahn ist ein schrulliger und kauziger Eierhändler, der zusammen mit seiner taffen Mutter Resi einen Hühnerhof betreibt.

Gutgläubig lässt sich Hühner-Heinz bei seinen Geschäften von Horoskopen, Wahrsagerei und anderem Hokuspokus leiten. Das wissen seine Mitmenschen gerne zu ihrem Vorteil auszunutzen. So wird ihm eines Tages seine Gutgläubigkeit zum Verhängnis als die spanische Wahrsagerin Madame Futura in seinem Hofladen aufkreuzt und ihm zweifelhafte Wahrsagungen für viel Geld verkauft. Zudem taucht zeitgleich der zwielichtige Geschäftsmann Rocco Smith auf Hahn´s-Eierhof auf. Offensichtlich haben es alle auf Heinz Bestes abgesehen. Seinem Geld! Doch bevor Heinz dies überhaupt realisiert, schuldet er Rocco auch schon eine Stange Geld.

Damit nicht genug: Plötzlich überschlagen sich die Ereignisse auf dem Hühnerhof.  Eines von Heinz Hühnern hat ein goldenes Ei gelegt. Es beginnt eine Goldgräberstimmung, an der sich alle Akteure beteiligen. Alle wittern Ihre Chance am großen Geld. Aber was steckt dahinter…? Liegt es an Heinz neuer Hühnerfuttermischung? Steckt Madame Futuras Magie dahinter? Ist es Betrug? Oder ist es am Ende doch nur alles Hokuspokus…?